Berndes

Die Wurzeln des Unternehmens reichen zurück bis in das Jahr 1921.

Nach zahlreichen Experimenten mit Beschichtungen für Kochgeschirr in den 1950er-Jahren konnte BERNDES schließlich 1976 den Markt für Kochgeschirr revolutionieren: Das erste antihaftversiegelte Aluguss-Kochgeschirr war geboren und damit ein Klassiker, die BONANZA®-Pfanne mit charakteristischem Holzstiel.

Was in einer kleinen Fabrik in Arnsberg seinen Anfang nahm, hat sich heute zu einer weltweit erfolgreichen Marke entwickelt. Gelebte Tradition, seit 97 Jahren. Sei es durch induktionsfähige Kochgeschirre oder auch durch die stetige Verbesserung der aufgebrachten Versiegelungen.

Berndes
Einverstanden!

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen